Mobility Circle –

Mobility Circle –

Mobilität weiterdenken

Digitales Networking und Mediathek

Wir möchten uns im Namen der cam networx GmbH und des gesamten Teams von automotiveIT ganz herzlich bei allen Referentinnen und Referenten, Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Ort im Hochhaus des Süddeutschen Verlags und allen digital zugeschalteten Zuschauerinnen und Zuschauern für ihr Mitwirken am 4. Mobility Circle bedanken.

Einen ganz besonderen Dank an unser Event-Team und den Kollegen des Süddeutschen Verlags, die trotz der pandemischen Umstände einen sicheren Kongress organisiert haben.
Auf dem Mobility Circle 2021 ist auch mit Abständen und Maskenpflicht ein dynamischer und gewinnbringender Austausch zwischen allen vor Ort Anwesenden erfolgt und auch unsere digitalen Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten erfolgreich netzwerken und aktiv an den Diskussionen teilnehmen.

Bis zum nächsten Jahr, alles Gute und bleiben Sie gesund!

Vision und Ziele des Mobilitätskongresses.

Auf der Grundlage des Mobility Services Report zeigt Gastgeber Prof. Dr. Stefan Bratzel die wichtigsten Trends und Entwicklungen. Die Mobilität der Zukunft braucht ein neues Denken und Handeln. Mit den Paradigmen von gestern können die Herausforderungen für Mobilität und Verkehr von morgen nicht mehr bewältigt werden. „Elektrisch, autonom, multimodal, kooperativ“ sind die zentralen Stichworte für technologische und soziale Innovationen zur Gewährleistung einer nachhaltigen Mobilität in sektorübergreifenden Ökosystemen.

Diese Aufgaben können nicht von einzelnen Akteuren oder Verkehrsträgern wie dem Auto und dem Öffentlichen Verkehr allein und isoliert gelöst werden, sondern erfordern eine disziplinierte und branchenübergreifende Zusammenarbeit. Dabei geht es einerseits um die Darstellung neuer kreativer Ideen und Lösungsansätze im Sinne einer effizienten und nachhaltigen Mobilitätsstrategie. Andererseits geht es auch darum, wie solche Zukunftskonzepte im Zusammenspiel von Unternehmen und Politik erfolgreich umgesetzt und institutionalisiert werden können.

Die Zielgruppe.

Eine Community von Experten, die ständig wächst und in Bewegung ist.

Unser Fokus liegt auf Experten der Automobilindustrie, Mobilitätsanbieter, aus Politik und Verwaltung und Tech- und IT-Player – zusätzlich adressieren wir aber auch Beratungsdienstleister für die Automobilbranche. Unser Ziel ist es, wie in den letzten Jahren 50 Prozent der Teilnehmer aus der Automobilindustrie vor Ort und digital zu begrüßen. Wir setzen auf Vertrauen und Verlässlichkeit.

Mit einer Vielzahl wiederkehrender Teilnehmer und Sponsoren haben wir ein enges, vertrauensvolles Band geknüpft. Darauf sind wir stolz. Durch Empfehlungen unserer Teilnehmer und Sponsoren kommen allein mehr als 20 Prozent neue Teilnehmer auf unsere Veranstaltungen. Unser hoher Qualitätsanspruch spiegelt sich in der Auswahl unserer herausragenden Referenten, der aktuell wichtigen Themen und eines vertrauensvollen Networkings wider.

Anzeige

Wir danken unseren Partnern